HP Drucker Canon Drucker Epson Drucker Brother Drucker Lexmark Drucker Samsung Drucker Kodak Drucker OKI Drucker

Mobile Drucker im Test

Mobiler Drucker mit AkkuIn zahlreichen Branchen und Unternehmen sind Mitarbeiter und Geschäftsleute viel unterwegs. Neben Außendienst-Mitarbeitern, die sich ein flexibles Office im Geschäftswagen einrichten, arbeiten andere zwischen externen Kundenterminen oder während Geschäftsreisen. Trotz der modernen Technik und vieler Innovationen ist das papierlose Büro bis heute nicht realisierbar. Verträge, Kaufabschlüsse, Pläne und vieles mehr sind wichtige Dokumente, die stets zur Hand sein müssen. Das Drucken ist für mobile Mitarbeiter oft umständlich und zeitaufwändig. Die Drucker-Industrie hat für diese Zielgruppe maßgeschneiderte Produkte entwickelt. Canon, Brother und Co. bieten verschiedenste mobile Drucker für individuelle Ansprüche.

Die Vielfalt unter den mobilen Geräten

Die Auswahl mobiler Geräte könnte kaum größer sein. Gleichermaßen umfangreich fallen die Druckmöglichkeiten und Funktionen aus. Jedoch ist nicht jedes mobile HIlfsmittel für jeden Einsatzzweck geeignet. Das Angebot unterscheidet sich hinsichtlich der Ausstattung maßgeblich voneinander. Vom einfachen Thermotransferdrucker über hochwertige Tintenstrahldrucker bis hin zur komfortablen All-In-One-Lösung ist alles vertreten.

Damit der mobile Drucker den Strapazen des Alltags standhält und den individuellen Anforderungen gerecht wird, muss das Modell entsprechend ausgestattet sein. Umso wichtiger ist es bei der Entscheidung alle Daten und Fakten zu kennen. Schließlich soll das technische Hilfsmittel den beruflichen Alltag erleichtern. Wer sich darüber im Klaren ist, was der Drucker können muss, wie hoch das Druckvolumen liegt und mit welchen Systemen das Arbeitsgerät kompatibel sein muss, erleichtert sich die Auswahl.

Wenn es schnell gehen muss

Lieferanten, Zusteller und Beschäftigte in der Logistik-Branche haben es unterwegs eilig. Sie benötigen für den Druck von Rechnungen, Belegen, Lieferscheinen und ähnlichen Dokumenten eine Ausrüstung die schnell, sauber und zuverlässig arbeitet. Das Unternehmen Brother hat sich zum Teil auf diese Zielgruppe spezialisiert. Beispielsweise ist der PJ-622 Thermotransferdrucker ein empfehlenswertes Modell.

Brother Thermotransferdrucker

Egal ob Logistik, Vertrieb oder öffentlicher Dienst – der PJ-622 mobiler Thermotransferdrucker von Brother bietet dieser Branche eine zuverlässige Drucklösung. Er ist ein kompakter DIN A4-Printer, der via Notebook, Smartphone, Tablets, PC oder PDA gesteuert werden kann. Möglich macht das eine USB- oder Bluetooth-Schnittstelle. Mit einem Gewicht von minimalen 473 Gramm und einer Breite von 26 Zentimetern nimmt er kaum Platz in Anspruch und passt locker in Laptoptaschen. Der PocketJet arbeitet mit Thermodirektdruck-Technologie und ist in der Lage bis zu sechs Seiten pro Minuten herauszugeben. Selbst Unterlagen mit detaillierten Informationen sind für ihn kein Problem. Mit einer Druckauflösung von bis zu 300 x 300 dpi liefert er einwandfreie Ergebnisse. Durch Zubehör wird der PocketJet zu einem individuellen Hilfsmittel.

Brother PJ-622 PocketJet Etikettendrucker (300 x 300 dpi, USB 2.0) schwarz/weiß

Brother PJ-622 PocketJet Etikettendrucker (300 x 300 dpi, USB 2.0) schwarz/weiß bei Amazon.de

Bewertung: 0 von 5 Sternen Bewertung: 0 von 5 Sternen

Jetzt ansehen »

Die gesamte PocketJet 600er-Serie bietet Treiber für Mac und Windows Betriebssysteme. Um mobile Anwendungen von Windows zu unterstützen, wurden Software Development Kits konzipiert. Neben dem genannten PJ bestehen die Modelle PJ-623, PJ-662 und PJ-663.

Mobilitätslösungen für interne und externe Zwecke

Nicht nur extern kommen mobile Endgeräte zum Einsatz. Auch intern tragen sie zur Optimierung von Arbeitsabläufen und der Effizienz bei. Im Versand, Lager oder Verkauf sorgen diese Printer für mehr Mobilität, Flexibilität und Produktivität. Wareneingangsprozesse, Produktauszeichnung, Regalbezeichnung und ähnliches sind betriebliche Vorgänge, die zeitaufwändig sind. Das Unternehmen Zebra Technologies hat speziell für diese Nische mobile Produkte entwickelt. Sie sind klein und kompakt, dass Mitarbeiter sie bequem in der Hand mitführen können. Zebra Drucker ermöglichen das Drucken vor Ort und sind flexibel einsetzbar.

Zebra EM220, Bondrucker, Mobildrucker (Batch), Thermodirekt, USB, RAM: 8MB, Flash: 2MB, inkl.: Netzteil, Gürtelclip, Akku, W2A-0U10E020-00

Zebra EM220, Bondrucker, Mobildrucker (Batch), Thermodirekt, USB, RAM: 8MB, Flash: 2MB, inkl.: Netzteil, Gürtelclip, Akku, W2A-0U10E020-00 bei Amazon.de

Bewertung: 0 von 5 Sternen Bewertung: 0 von 5 Sternen

Jetzt ansehen »

Neben Barcode-Etiketten lassen sich kinderleicht Tickets und Belege ausgeben. Neben den RW-, QLn- und IMZ-Serien bietet Zebra mit dem P4T sowie EM 220 eine breite Auswahl. Für jeden Bedarf ist ein passender Drucker im Programm. Der EM 220 ist mit seinem optionalen Magnetkartenleser beispielsweise im Bereich von Speditionen, Lieferanten und Point of Services ideal. Das Bluetooth-fähige Produkt passt in jede Tasche, druckt Quittungen im Handumdrehen und kann von Zustellern am Gürtel mitgeführt werden

Umfangreiche Geräte als Büroersatz

Wer eine mobile Gerätschaft benötigt, welches das Büro ersetzt, sollte zu vielseitiger ausgestatteten Druckern greifen. Wenn viele verschiedene Anwendungen ausgeführt werden müssen, sollte das Endgerät das mitmachen. Bei Mitarbeitern im Außendienst ist der Anspruch höher. Hier müssen Verträge, mehrseitige Vereinbarungen, Pläne und mehr gedruckt werden. Zudem wird in diesem Bereich öfter der Farbdruck notwendig. Mit dem passenden Gerät werden Präsentationen oder Produktvorstellungen auf die Schnelle gedruckt. Oft ist die Zeit knapp. Ein Drucker, der zu langsam druckt, wäre katastrophal. Nicht zu vergessen die Akkulaufzeit, die im Außendienst besonders hoch sein muss. Für diesen Einsatzzweck wäre der Officejet 100 von HP ideal.

HP Officejet 100

Der Officejet 100 von Hewlett-Packard arbeitet mit thermischer HP Tintenstrahl-Drucktechnik und ist für Geschäftsleute und Außendienstler optimal geeignet. Mit einem Gewicht von 2,5 Kilogramm lässt sich dieses Gerät nicht mehr ganz so unkompliziert transportieren. Dagegen sind Höhe und Breite mit 8,4 und 17,5 Zentimeter durchaus akzeptabel. Besonders hervorzuheben ist seine Geschwindigkeit. Pro Minute druckt er bis zu 18 Seiten in Farbe. Werden lediglich Papiere in Schwarz / Weiß benötigt, schafft der HP sogar bis zu 22 Seiten. Das kurzfristige Ausdrucken von mehrseitigen Verträgen oder Präsentationen wird möglich. Je nach Anspruch wird Laserqualität gewählt. Dabei druckt er innerhalb 60 Sekunden 5 Seiten in Schwarzweiß und 3,5 Seiten in Farbe. Mit 4800 mal 1200 Punkten Auflösung werden Fotos von Produkten scharf und hochwertig. Im Papierfach haben 50 Blatt Papier Platz.

HP Officejet 100 (CN551A) A4 Mobiler Tintenstrahldrucker (4800 x 1200 dpi, USB, Bluetooth, SD-Karten Steckplatz) silber

HP Officejet 100 (CN551A) A4 Mobiler Tintenstrahldrucker (4800 x 1200 dpi, USB, Bluetooth, SD-Karten Steckplatz) silber bei Amazon.de

Bewertung: 3.7 von 5 Sternen Bewertung: 3.7 von 5 Sternen

Jetzt ansehen »

Bei den Schnittstellen darf zwischen Bluetooth und Hi-Speed USB 2.0 gewählt werden. So können Unterlagen vom PC oder Mac drahtlos sowie direkt vom Android-Smartphone und BlackBerry ausgedruckt werden. Die Übertragung vom Laptop via Universal Serial Bus-Kabel ist komfortabel möglich. Gedruckt werden kann von Windows und Macintosh. Auch zum Beschriften von Etiketten, Broschüren und Briefumschlägen eignet sich der Officejet 100 bestens. Der mobile Printer ist mit einem leistungsstarken Lithium-Ionen-Akku ausgestattet und ermöglicht den netzunabhängigen Betrieb. Laut eigenen Angaben reicht die Akkukapazität für bis zu 500 Seiten.

Der Possio Greta

Wer eine mobile All-in-One-Lösung sucht und mehrere Kommunikations-Möglichkeiten nutzt, ist mit dem luxuriösen Possio Greta gut beraten. Dieser Mobildrucker ersetzt das herkömmliche Office und lässt für Außendienstmitarbeiter und anspruchsvolle Geschäftsleute kaum Wünsche offen. Der Artikel kombiniert Drucker, Faxgerät, Kopierer und Scanner und bietet damit alle wichtigen Anwendungen. Der Thermodrucker hat eine Papierkapazität von 15 Metern und verfügt über ein GSM-Modul von Siemens. Dieses ermöglicht den einwandfreien Betrieb der Fax-Funktion in gängige GSM-Netze. Über Tinte muss man sich Dank des Thermo-Druckwerks keine Gedanken machen. Ein Kilogramm Schwere und Abmessungen von rund 29 x 15 x 5 Zentimetern machen aus dem Endgerät ein kompaktes und leichtes Zubehör.

Possio QEQU00080/01 Greta Multifunktionsgerät (Scanner, Kopierer, Drucker, Fax, USB)

Possio QEQU00080/01 Greta Multifunktionsgerät (Scanner, Kopierer, Drucker, Fax, USB) bei Amazon.de

Bewertung: 4.0 von 5 Sternen Bewertung: 4.0 von 5 Sternen

Jetzt ansehen »

Mit dem Multifunktionsdrucker können beispielsweise Dokumente in DIN A4 gescannt und anschließend als PDF-Datei gemailt werden. Faxen und Kopieren ist im stand-alone-Einsatz möglich. Über die Tastatur werden Faxnummern komfortabel eingegeben. Als Schnittstelle für Scanner- und Druckerfunktionen dient USB. Kombiniert mit einem Headset kann Possio Greta zum Telefonieren genutzt werden. Zwar wird der positive Gesamteindruck durch den hohen Preis und den fehlenden Akku etwas gemindert, aber abschließend fällt das Fazit gut aus.

Mobildrucker mit Fotodrucker-Eigenschaften

Erstklassige Fotodrucker dürften hauptsächlich bei Privatanwendern und Fotografen gefragt sein. Eher selten kommt ein solches Produkt im Versand oder bei Zulieferern zum Einsatz. Wer dagegen viel auf Reisen ist, hat an einem mobilen Drucker mit entsprechender Ausstattung Freude. So kann ein erstelltes Bild direkt gedruckt werden. Ebenso profitieren Fotografen von einem Fotodrucker, der unterwegs gestochen scharfe Bilder liefert. Hierfür wären die beiden Canon-Ausführungen Selphy CP770 und der vollwertige Fotodrucker Pixma iP100 geeignet. Kompatible Versionen der beiden Drucker ermöglichen das Drucken mit Hilfe einer kostenlosen Applikation über iPhone, iPod und iPad. Hier geht es zu der kostenlosen App ==>

Canon Pixma iP100

Der Tintenstrahldrucker Pixma iP100 gewährleistet perfekte Fotoqualität vor Ort mit einer Auflösung von 9600 mal 2400 dpi. Für eine exzellente Farbabstimmung sorgt das Fünf-Tintensystem. Zu drei üblichen Farbtinten kommen zwei  Schwarztinten hinzu. Sparsamer Textdruck sowie satte Schwarztöne werden realisiert. Der Drucker ist mit zwei Kilogramm relativ leicht und kompakt.

Canon Pixma iP100 Tintenstrahldrucker

Canon Pixma iP100 Tintenstrahldrucker bei Amazon.de

Bewertung: 4.1 von 5 Sternen Bewertung: 4.1 von 5 Sternen

Jetzt ansehen »

Durch die Kombination aus perfekter Fotoqualität und gutem Textdruck kommt der Canon auch für Außendienstmitarbeiter in Frage, die Kunden mit hervorragenden Artikel-Bildern überzeugen möchten. Für ein Foto im Format 15 mal 10 Zentimeter benötigt der Mobildrucker laut Hersteller 50 Sekunden. Für Dokumente ist eine Formatgröße bis DIN A4 möglich. Insgesamt nimmt der Papiereinzug bis zu 50 Blatt auf. Durch die USB-Schnittstelle kann beispielsweise die Digitalkamera oder der Laptop angeschlossen und Bilder direkt übertragen werden. Des Weiteren ermöglicht die IrDA-Infrarotschnittstelle eine drahtlose optische Datenübertragung von kompatiblen Systemen. So werden Daten vom PC oder Notebooks bequem übertragen. Für einen kabellosen Betrieb wird der Artikel optional mit einem Bluetooth-Adapter ausgerüstet.

Unterstützt werden die Betriebssysteme Windows XP, 2000 und Vista sowie Mac OS X Version 10.3.9 bis 10.5. Dank der Easy-PhotoPrint-EX-Software und speziellen Programmen können Kalender, Fotoalben und Etiketten erstellt werden. Auf Wunsch werden Bilder mit Auto-Image-Fix optimiert. Allerdings müssen Nutzer auf inkl. Zubehör wie Autoadapter, Akku und Autohalterung verzichten. Dieses kann optimal ergänzt werden.

Das Höchstmaß an Flexibilität für iPhone, iPad, iPod und Android

Wer ein Höchstmaß an Flexibilität benötigt, wählt einen Drucker mit WLan. So können das lokale Funknetz und höhere Datenübertragungsraten genutzt werden. Das ermöglicht beispielsweise die zügige Datenübertragung von WLan-fähigen Notebooks. Durch die Nutzung von Cloud-Anwendungen können Schriftstücke, PDFs und mehr via Android-Smartphones und iPhones gedruckt werden. Natürlich muss hierfür das Gerät kompatibel sein. Durch Downloaden geeigneter Apps, wie beispielsweise Google Cloud Print, ePrint von HP (oder direkt zum Apple-Store über https://itunes.apple.com/de/app/hp-eprint/id299531647?mt=8 ) oder Easy-PhotoPrint von Canon, muss das Smartphone lediglich mit dem Drucker verbunden werden und schon kann es losgehen.

Mobile Drucker im Vergleich

Vor dem Kaufen ist es empfehlenswert verschiedene Angebote, die für die persönlichen Ansprüche in Frage kommen, zu vergleichen. Da es preislich große Unterschiede gibt lohnt sich die Gegenüberstellung mehrerer mobiler Drucker. Wer neben einem Preisvergleich die jeweiligen Informationen, aktuelle Newsletter und Tests in Ruhe analysiert, findet den idealen Printer zum Ausführen der gewünschten Anwendungen.

Kategorien: Magazin, Tests Tags: